logo
Lassen Sie sich persönlich beraten:
Sie möchten eine persönliche Beratung oder möchten uns über einen anderen Weg kontaktieren? Hier finden Sie alle Kontaktdaten:

Telefon:07152 / 50 93-0

rockenfeller.pflueger@allianz.de

Schillerstraße 95, 71277 Rutesheim

Top

Betriebliche Krankenversicherung bedeutet direkt erlebbare Mehrwerte für Ihre Mitarbeiter

Gewinnung von qualifiziertem Personal. Erhöhung der Mitarbeiterbindung. Steigerung der Mitarbeitermotivation.

Warum Betriebliche Krankenversicherung?

Mitarbeiter finden - Mitarbeiter binden

Setzen Sie als Arbeitgeber ein Zeichen und bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine betriebliche Krankenversicherung. Dies macht Ihr Unternehmen attraktiver und erleichtert die Bindung und Gewinnung von Fach- und Führungskräften. Als fürsorglicher Arbeitgeber beweisen Sie, dass Ihnen die Gesundheit Ihrer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer am Herzen liegt.

1. Mitarbeiter finden
2. Mitarbeiter binden
3. Soziale Verantwortung übernehmen

Betriebliche Krankenversicherung – Was Mitarbeitern wichtig ist

Laut einer aktuelle Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) wurden mehr als 2600 Arbeitnehmer, Studenten und Auszubildende sowie rund 600 Arbeitgeber zu ihren Bedürfnissen und Wünschen bezüglich betrieblicher Zusatzleistungen befragt. Das Ergebnis spricht für sich: 92 Prozent der Befragten wären von einer betrieblichen Krankenversicherung derart begeistert, dass sie davon Freunden und Bekannten erzählen würden.

Zusatzleistungen wichtiger als Image

Für Arbeitnehmer sind Personalzusatzleistungen wichtiger als das Image des Arbeitgebers und wichtiger, als es die Arbeitgeber vermuten. Umso verwunderlicher ist es, dass nur 16 Prozent der Arbeitgeber Personalzusatzleistungen einsetzen.

Besser als ein Dienstwagen

Die betriebliche Krankenversicherung landet in der Gunst der Mitarbeiter auf Rang drei, direkt nach einer bAV und VL. Mit jährlichen Kosten von rund 150 Euro ist Sie jedoch wesentlich günstiger, vor allem im Vergleich zu einem Dienstwagen.

bKV steigert Attraktivität

Mitarbeiter empfehlen einen Arbeitgeber mit betrieblicher Krankenversicherung häufiger weiter. So können Sie im Kampf um Fach- und Führungskräfte in Zukunft leichter punkten.

Geringere Fluktuation dank bKV

Steigern Sie die Mitarbeiterbindung mit einer betrieblichen Krankenversicherung. Die Fluktuationsquote sinkt so auf 3,4 Prozent und wäre damit nur halb so hoch wie im Durchschnitt aller befragten Unternehmen in Deutschland.

bKV wichtiger als Image

Personalzusatzleistungen wie die bKV sind Arbeitnehmern wichtiger als das Image und wichtiger, als es die Arbeit­geber vermuten. Das bewies eine Studie der Gesellschaft für Konsum­forschung (GfK).

Am Liebsten mit der Allianz

Die Studie zeigt deutlich: Die Allianz wird von 31 % der Arbeitgeber und 39 % der Arbeitnehmer als Wunschversicherer für die betriebliche Krankenversicherung genannt. Die Allianz genießt damit das größte Vertrauen.

Beispiele aus der Praxis

Betriebliche Krankenversicherung – Unsere Produkte und Services

9 Bausteine die Ihr Unternehmen attraktiver machen!

Nach Ihren persönlichen Präferenzen und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Bausteine miteinander zu kombinieren. Zudem bietet Ihnen die betriebliche Krankenversicherung viele extra Vorteile!

Vorsorge

100 % für ausgewählte Vorsorgeuntersuchungen (alle 2 Jahre). Zum Beispiel Hautkrebs, erweiterte Krebsvorsorge, internistischer Check-Up, Glaukom.

Zahnersatz

40% der insgesamt entstandenen Kosten (inkl. Brücke, Kronen, Implantaten und Inlays), zuzüglich GKV-Leistung.

Zahnvorsorge und -behandlung

Füllungen, Probhylaxe, Parodontose- und Wurzelbehandlung.

Krankenhaus bei Unfall1

Zweibettzimmer, Wahlarzt, ambulante Operationen, Ersatz-Krankenhaustagegeld.

Krankenhaus ab 50 Mitarbeiter1

Zweibettzimmer, Wahlarzt, ambulante Operationen, Ersatz-Krankenhaustagegeld.

Krankentagegeld

Private Ergänzung zum gesetzlichen Krankengeld ab der 7. Woche der Arbeitsunfähigkeit. Heilbehandlungen, Zahnbehandlungen und weitere Assitanceleistungen.

Heilpraktiker2

70% für Heilpraktikerbehandlungen (inkl. Arzneimittel), max. 400 Euro pro Jahr.

Sehhilfe2

100% für Brillen und Kontaktlinsen, max 150 Euro innerhalb von 24 Monaten.

Reise 3

Reise-KV inkl. Rücktransport bei bis zu 8 Wochen Reisedauer.

1) bKV-Krankenhaus und bKV-Krankenhaus bei Unfall sind nicht zusammen für einen Mitarbeiter abschließbar.
2 )Nur mit mindestens einem weiteren der Tarife Vorsorge Zahnersatz, Zahnvorsorge und -behandlung, Krankenhaus bei Unfall, Krankenhaus, Krankentagegeld oder Sehhilfe abschließbar.
3) Nur mit mindestens einem im Tarif abschließbar.

Häufige Fragen

Was möchten Sie gerne wissen?

Wir haben für Sie alle wichtigen Fragen rund um das Thema betriebliche Krankenversicherung zusammengefasst. Wenn hier nicht das Richtige für Sie dabei ist, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns.

Mit welchen Kosten und Steuern muss ich für eine betriebliche Krankenversicherung rechnen?

Aus unseren neun leistungsstarken Versicherungsbausteinen können Sie den passenden Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiter wählen. Schon ab ca. 5 Euro pro Monat und Mitarbeiter können Sie mit dem günstigsten Baustein eine bKV abschließen.

Um die für Ihr Unternehmen optimale Lösung zu finden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Vermittler, der Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot unterbreitet. Die Beiträge zu einer bKV gelten als Barlohn und sind als geldwerter Vorteile zu versteuern.

Welche Vorteile bietet die betriebliche Krankenversicherung meinen Mitarbeitern?

Ihre Mitarbeiter erhalten einen kostenlosen Gesundheitsschutz, der weit über das Leistungsangebot der gesetzlichen Kassen hinausgeht. Zudem ist keine Gesundheitsprüfung erforderlich: So erhalten Mitarbeiter Zugang zu einer privaten Zusatzversicherung, selbst wenn sie normalerweise keinen bezahlbaren Schutz erhalten würden, etwa wegen Vorerkrankungen.

Ein weiterer Vorteil: Es gibt keine Wartezeit – der Versicherungsschutz ist vom ersten Tag an gültig. Beim Ausscheiden aus Ihrem Unternehmen kann der Vertrag als Anschlussversicherung fortgeführt werden.

Ab wie viel Mitarbeitern kann ich eine betriebliche Krankenversicherung abschließen?

Es müssen mindestens 10 Mitarbeiter abgesichert werden. Für den Baustein Krankenhaus sind es 50 Mitarbeiter.

Woher weiß ich, ob meine Mitarbeiter eine solche Krankenversicherung überhaupt wertschätzen?

Umfragen und Studien zeigen, dass sich eine überwiegende Anzahl der gesetzlich Krankenversicherten eine Zusatzabsicherung wünschen, sich diese aber oft nicht leisten können. Manche werden auch wegen Vorerkrankungen ausgeschlossen. Mit einer bKV zeigen Sie, dass Sie den Bedarf und die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter erkennen und sie unterstützen wollen – diese Wertschätzung nehmen die Mitarbeiter wahr.

Wie hoch ist der Verwaltungsaufwand der betrieblichen Krankenversicherung?

Ihr Aufwand ist gering: Sie melden bei Vertragsbeginn nur einmal formlos die Mitarbeiter, die eine bKV erhalten sollen. Kommen Mitarbeiter hinzu oder scheiden aus, teilen Sie uns das ebenfalls formlos mit. Werden Leistungen von den Mitarbeitern beansprucht, kümmert sich die Allianz darum – wir sind der Ansprechpartner für Ihre Mitarbeiter und berücksichtigen dabei selbstverständlich auch die datenschutzrechtlichen Belange Ihres Unternehmens. Für Fragen Ihrer Belegschaft steht außerdem unsere Mitarbeiter-Hotline von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung.

Willkommen bei der Allianz

Wir benötigen noch ein paar Details von Ihnen

Es sind nur noch zwei weitere Schritte. Im ersten Schritt brauchen wir ein paar Eckdaten über Sie.

Ihre persönlichen Angaben